Alessa Neuner

A Life dedicated to Horses

Produkttest: Halfter-Set von MiraMarnee

_DSC5781-

Unter dem Namen MiraMarnee werden ganz besondere Produkte hergestellt: Nach Maß kann man sich hier Pferdehalfter und Stricke anfertigen lassen. Wer jedoch normale Stallhalfter sucht, ist wohl eher bei der falschen Adresse. Hat man aber besondere Ansprüche an Design und Qualität, lassen sich hier sicherlich alle Wünsche erfüllen. Die Halfter werden aus Reepschnur oder dünnem Leder gefertigt und werden sowohl in schlichtem, edlen Design als auch in leuchtenden Farbkombinationen angeboten.

Khayman und ich durften ein Halfter-Set „Monee“ aus Reepschnur für euch testen. Extra nach Khaymans Maßen gefertigt, sitzt unser Halfter perfekt am Pferdekopf. Nachdem Khayman mit seiner schmalen Nase und breiten Gamaschen sehr schwierige Maße hat, schlackert bei den Halftern von der Stange immer irgendetwas herum. Das Problem haben wir mit unserem neuen Halfter behoben.

Der Name Miramarnee steht für Qualität und Design.

Der Name Miramarnee steht für Qualität und Design.

Bei den Farben ließen wir uns überraschen – und waren wirklich positiv erfreut über die knallige Farbkombination aus lila Reepschnur und orangenem Leder. Auf Khaymans schwarzem Fell kommen die Farben so wunderschön zur Geltung!

Das Halfter besitzt sehr angenehme, leichte Beschläge aus hochwertigem Edelstahl, welche schön locker am Kopf anliegen. Mich stört es immer sehr, wenn die üblichen schweren Beschläge druch die Gegend fliegen, sobald das Pferd einmal den Kopf schüttelt oder sich schnell bewegt. Das Problem gibt es bei den Halftern von MiraMarnee nicht!

Leichte Edelstaghlbeschläge und die Anfertigung nach Maß lassen das Halfter perfekt am Pferdekopf sitzen.

Leichte Edelstaghlbeschläge und die Anfertigung nach Maß lassen das Halfter perfekt am Pferdekopf sitzen.

Zusammen mit dem Halfter lag in unserem Päckchen ein passender Führstrick, ebenfalls aus Reepschnur mit silberfarbenen Beschlägen. Mit diesem Set ging es heute auf den Reitplatz, um es für die Bodenarbeit einzuweihen. Angenehm leicht liegt der Strick in der Hand und ganz feine Signale werden präzise übertragen – Khayman reagierte sehr schön auf die Hilfen mit unserem neuen Halfter. Durch die dünnen Seile wirkt das Halfter recht punktuell, ähnlich wie ein Knotenhalfter. Doch im Gegensatz zu diesem besitzt es keine Knoten, die auf empfindliche Gesichtsnerven drücken können – für mich ein imenser Vorteil! Wie immer bei so feinen Hilfsmitteln sollte man aber darauf achten, nur leichte und bedachte Hilfen zu geben. Das sollte aber in der Pferdeausbildung eh als selbstverständlich gelten.

Der Führstrick passend zum Halfter überzeugt ebenso sehr.

Der Führstrick passend zum Halfter überzeugt ebenso sehr.

Ein weiterer großer Pluspunkt ist für mich die Sicherheit, die mir dieses Halfter bietet. Im Gegensatz zu konventionellen Knotenhalftern, mit denen man sein Pferd niemals anbinden sollte, kann ich das mit dem Halfter von Miramarnee bedenkenlos machen. Warum? An jeder Verbindung am Halfter befindet sich eine Sollbruchstelle, die im Notfall reißt und das Pferd befreit. Das ist mir gerade bei Khayman besonders wichtig, der mit dem Angebunden Sein noch fast gar nicht vertraut ist und dabei schnell unruhig wird.

Das Halfter-Set von MiraMarnee hat uns wirklich auf voller Linie überzeugt: Ausgefallenes, edles Design kombiniert mit Komfort und Qualität. Ich glaube, unsere anderen Stallhalfter können dagegen nur einpacken!

Die tollen Produkte von Miramarnee findet ihr in ihrem Internet-Shop.

Ihr wollt genau das gleiche Halfter wie Khayman es trägt? Dann schaut doch mal hierher: Halfter- Set Monee

Khayman scheint mit seinem neuen Halfter auch sehr zufrieden zu sein :)

Khayman scheint mit seinem neuen Halfter auch sehr zufrieden zu sein 🙂

Hier klicken um zu teilen...
Share on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page

1 Kommentar

  1. Ich hatte auch eins. Qualität super, vom Halfter & Strick an sich und gewissen anderen Sachen war ich aber nicht wirklich begeistert. Habe es wieder verkauft… :/

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Alessa Neuner

Theme von Anders NorenNach oben ↑

banner